Kabarett,  Talkshow

B-fragt – die kabarettistische Talkshow

Am 10. Juli um 20.00 Uhr „B-fragt“ Wolfgang Buschner seine Gäste im Schlosskeller Wolmirstedt.

Unter anderem wird die Chefin des griechischen Restaurants „Sorbas“, Ourania Soufi, in Wolmirstedt ihr 25-jähriges Jubiläum feiern und ganz sicher mit griechischem Wein anstoßen. Aus Berlin wird die „First Ladie“ für sehr viel Spaß und Musik sorgen und aus der Fernseh-Hundeschule von Martin Rütter werden alle Hundebesitzer praktische Tipps rund um die Erziehung von Hund und Mensch von Yvonne Brohme von den „Rütter-Dogs“ erhalten. Für ein volles Haus wird aber ganz sicher auch Fußball-Legende Joachim Streich sorgen, der sein Kommen zugesagt hat. Im April ist er 70 Jahre geworden und kann auf eine lange und sehr erfolgreiche Sportlerlaufbahn zurückschauen. Eine musikalische Show-Legende hat sich Wolfgang Buschner auch  eingeladen. Jürgen Walter schreibt seit vielen Jahren Musikgeschichte in unserem Land mit. Wer kennt nicht sein „Schallala-Schallali“ oder den Titel „Clown sein“.

Eine interessante Runde an Talkgästen wird den Abend zu einem sehr vergnüglichen Ereignis werden lassen bei dem viel Privates von den Talkgästen verraten wird, bei dem aber ganz sicher auch herzhaft gelacht werden kann.

Alle Interessierten an der kabarettistischen Talkshow „B-fragt“ sollten jetzt im Soziokulturellen Zentrum auf der Schlossdomäne ihre Karten kaufen für den 10. Juli 2021 ab 20.00 Uhr Schlosskeller Wolmirstedt Kartenvorbestellungen sind auch möglich unter der Telefonnummer Wolmirstedt 25379. Übrigens – die Plätze sind auf Grund der Vorschriften zur Einhaltung der Corona-Hygienemaßnahmen
begrenzt. Schnell sein lohnt sich also.